Beratung – Logotherapie

Diese stellt eine Hilfestellungen primär an Menschen dar, die noch nicht erkrankt sind, sich aber z.b. in einer existentiellen Orientierungslosigkeit befinden, an der sie leiden. Beratungen haben einen Gegenwartscharakter. Dies bedeutet, dass es primär darum geht, konkret anstehende Probleme in der Gegenwart zu lösen.
Über konkrete Hilfestellungen werden Auswege aus den schwierigen Situationen erarbeitet. Eine Beratung kann auch als vorbeugende Maßnahme von neurotischen Erkrankungen und Verhütung und Behandlung von Sinnlosigkeits- und Leeregefühlen angesehen werden.

Auch führe ich spezifische Beratung von Eltern nach §95 Abs. 1a AußStrG über die spezifischen aus der Scheidung resultierenden Bedürfnisse ihrer minderjährigen Kinder durch.

weiterwissen