„Die wirkliche Entdeckungsreise besteht nicht darin, neue Landschaften zu erforschen, sondern darin, altes mit neuen Augen zu sehen!“

(Marcel Proust)

Rückmeldungen

Rückmeldungen

von Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmern:

Dieser Kurs fordert tägliche Übung und leider hatte ich vor allem so kurz vor dem „Vor-Weihnachts-Lockdown“ nicht so viel Zeit wie ich mir gerne für den Kurs nehmen wollte. Ich baue aber vor allem die kurzen Übungen immer wieder im Alltag ein. Aufgrund der aufgezeichneten Meditationen habe ich seit dem Ende des Kurses auch immer wieder längere Übungen machen können.

Ein sehr sympathischer und kompetenter Mensch! Habe sehr viel gelernt. Danke!

Markus ist sehr freundlich und mit seiner ruhigen Art hat es mir sehr geholfen nach einem anstrengenden Tag etwas runter zu kommen.“

„Mit diesen Zeilen möchte ich dir gern eine Rückmeldung geben, bzw. eine Mitteilung wie wichtig die Achtsamkeitspraxis immer noch in meinem Lebensalltag ist.  Meistens gelingt es mir mehrmals wöchentlich mir Zeit für die Achtsamkeitsübungen zu nehmen, die ich gern mit Hilfe deiner Voice Aufnahmen mache. Ich hab den Eindruck, dass das „Üben im Moment zu sein“ unabhängig von allem was da auch noch mitreden will und da ist eine unglaubliche Bereicherung ist um mit Schwierigem umzugehen. Es fällt mir auf, dass ich gelassener und ruhiger sein kann und bleibe, wenn ich mir regelmäßige Zeiten der Achtsamkeit nehme. Das find ich schon sehr toll und dafür möchte ich dir danken, deine Art und Weise wie du diesen Kurs geleitet hast, war schon eine sehr besondere, mit so viel Ruhe und Offenheit!“

Danke auch für deine äußerst kompetente und menschliche Kursleitung! „

„Da ich am letzten Termin unseres Kurses nicht teilnehmen konnte, möchte ich dir auf diesem Weg DANKE sagen für deine schöne Gestaltung des MBSR Kurses! Habe sehr viel von deinen Erzählungen und Achtsamkeitsübungen mitgenommen und auch mein zu Beginn erklärtes Ziel schon in vielen Momenten umsetzen können: Achtsamkeit im Alltag leben und mir immer wieder zwischendurch bewusst zu machen wie es mir gerade geht und was ich brauche. Danke dir dafür!“

Vielen Dank für die Links und noch einmal danke für das tolle Seminar!“

„Wir haben uns mittlerweile eine wöchentliche Meditation organisiert, um das, was wir bei dir gelernt und geübt haben fortzusetzen. Es tut gut. Danke dir für die Organisation und dein umsichtiges Begleiten über die acht Wochen.“

„Ein empathischer, feiner Lehrgangsleiter, routiniert mit der Technik umgegangen, alles wunderbar.“

„Es war unglaublich gut. So ein Seminar habe schon lange nicht mehr erlebt! Super, Vielen Dank“


„Ich bedanke mich nochmals bei dir für die vergangenen acht Seminarabende. Sie haben mir viele neue Erkenntnisse, neue Anregungen und Hilfestellungen für den Alltag gebracht.“

„Möchte mich noch einmal bedanken für die schönen und Hilfreichen Stunden in deiner Prazis.
Der Kurs Achtsamkeit und Selbst-Mitgefühl hat mir sehr geholfen die Sachen anders zu sehen und möchte mich dabei bei dir auf diesen Weg bedanken.“

„Deine 2 Kurse haben mir damals sehr geholfen  und eigentlich habe ich sehr viel in meinem Leben verändert . Der erste Kurs ist jetzt 1 Jahr her. Ich weiß noch mit welchen Mauern und mit welcher Unsicherheit ich damals zu dir kam. Es gelingt mir immer wieder – mal besser und mal schlechter , Selbstfürsorge anzuwenden. Der Umgang mit Stresssituationen hat sich verändert . Ich danke dir recht herzlich.“

„Danke nochmal für die tolle Zeit mit deiner Begleitung.“

„Wie froh war ich während dieser schwierigen und intensiven Zeit um meine Praxis.“

„Vielen DANK für die vielen Infos und Übungen, super!“

„Ich möchte dir heut gern schreiben und danke sagen für die tollen MBSR-Methoden die du mir weitergegeben hast. es fruchtet und ich fühl mich wohl dabei. Ich konnte mich bei einem Wettkampf deutlich verbessern und gut bei mir bleiben trotz der Hochstressbedingungen. Hab zum Aufwärmen Yoga im stehen gemacht und auf der Zugfahrt hin Bodyscan und Sanduhrübung zum beruhigen. zwischendurch während des Turniers immer wieder kurzer Bodycheck.“

„Ich bin gerade richtig dankbar dafür, dass ich die Meditationen gelernt habe. Selbstmitgefühl, Mitgefühl und liebende Güte sind im Moment besonders unterstützend und wertvoll.“


„Vielen lieben Dank für die tolle Kursorganisation und die super Verpflegung bei jedem einzelnen Termin! Ich genieße das sehr …“

„Danke auch dir für deine aufmerksame und liebevolle Art wie du uns in den letzten Wochen zum achtsamen Umgang mit uns selbst und in unseren Beziehungen begleitest. Ich empfinde es auch als ein Geschenk, offen zu werden für das Wesentliche in unserem Leben.“

„Der gesamte Ablauf hat gut gepasst, die Dauer der einzelnen Abschnitte und Pause war angemessen. Die Inhalte gut ausgewogen. Die achtsamkeits-orientiere Ausrichtung mit den einzelnen Übungen. Es war kein trockener Vortrag. Gerade bei den meditativen Übungen konnte ich richtig gut entspannten. Ich glaube ich hab noch nie so eine beruhigende Stimme gehört. Ich fands wirklich eine tolle Erfahrung und auch die Gruppe hat wirklich toll mitgemacht und sic drauf einlassen können.
Es gab viele Tipps, die man im Alltag anwenden kann.“

„die unkonventionelle Art der Gestaltung, kein Frontalvortrag, sondern die Offenheit für die dynamische Entwicklung im Rahmen der Gruppe“

„Sehr angenehmer Referent“

„sehr angenehme Atmosphäre, anschauliche Aufbereitung“

„Sehr praxisorientiert – Viele Tipps und Tricks nehme ich mit!“